Leonard Handke

Heilpraktiker

  • 2011 – 2014: Ausbildung zum Physiotherapeuten
  • 2013 – 2017: Studium der Physiotherapie (B.Sc.) an der Steinbeis-Hochschule Berlin
  • 2019: Erteilung der Heilpraktikererlaubnis
  • 2016 – 2020: Ausbildung zum Osteopathen an der Osteopathie-Schule Deutschland 

Für mich ist Osteopathie die Kunst, Gesundheit und Krankheit im Menschen zu entdecken und auszugleichen. Das Ziel ist die Selbstheilungskräfte anzuregen und zu lenken, damit eine positive Veränderung des Körpers von innen heraus statt finden kann. Der Mensch wird darin unterstützt, vergangene, schädliche Belastungen zu überwinden, zu integrieren und an ihnen zu wachsen.