Blog: Meditationskurs

Ab September ist es endlich soweit: ich wollte schon lange einen regelmäßigen Meditationskurs anbieten, nur fehlte es an Zeit und Raum, da es hierfür auch Ruhe in der Praxis bedarf. Nun hat sich eine Lücke aufgetan und wer mag, ist freitags von 9.30-10.30 Uhr herzlich eingeladen, sich mir anzuschließen.
Wir werden vorwiegend in Stille sitzend oder im Gehen meditieren, aber es wird bestimmt auch die ein oder andere aktive, geführte Meditation ausprobiert – je nach dem, was sich an Gelegenheit oder Teilnehmern so ergibt.
Das Ganze wird zum kennenlernen erst einmal kostenfrei sein; nur anmelden sollte man sich, damit ich planen kann bzw. falls doch eventuell mal etwas ausfällt.
Ich bin gespannt, was passiert und freue mich auf euch!

Eure Nicola Hein

„Bei der Meditation geht es nicht um den Versuch, irgendwo hinzugelangen. Es geht darum, dass wir uns selbst erlauben, genau dort zu sein, wo wir sind und genau so zu sein, wie wir sind und desgleichen der Welt zu erlauben, genau so zu sein, wie sie in diesem Augenblick ist.“
(Jon Kabat-Zinn)